Cinéglise – Kinowoche in der reformierten Kirche Richterswil

Liebe Kino-Begeisterte

Unser cinéglise vom 7. bis 12. Januar 2019 war einmal mehr ein grosser Erfolg. Wir vom cinéglise Team danken Ihnen allen für Ihr Erscheinen in der Kirche und im Zelt und die Fröhlichkeit und gute Laune, die Sie mitgebracht haben!

Ein grosser Dank geht wieder an unsere Sponsoren und an die zahlreichen Gönnerinnen und Gönner, die uns finanziell unterstützt und somit die Durchführung dieser Kinowoche erst ermöglicht haben.

Danken möchten wir auch ganz speziell unseren treuen und fleissigen Helferinnen und Helfern, die (wie wir übrigens alle) ehrenamtlich tätig waren. Ohne sie geht gar nichts! Mattias Pfister von der Rondell Bar in Richterswil hat die Gastronomie mit viel Herzblut, Können und Umsicht geleitet und stets gute Stimmung unter dem Helferteam und den Gästen verbreitet – auch ihm ein herzliches Dankeschön für den grossen Einsatz!

Max Brunschweiler, Jean-Pierre Gasparoli und Hans Bauert haben dafür gesorgt, dass jeden Abend ein anderes Menü angeboten werden konnte. Ihre Kochkünste wurdenllseits sehr gerühmt. Auch das Raclette von Preisig war wieder sehr gefragt. Danke danke an alle!

Wir vom cinéglise Team sind nach dieser Kinowoche einmal mehr beflügelt und angespornt, „dran“ zu bleiben und die schöne Tradition von Kino in der reformierten Kirche Richterswil weiterzuführen. So dürfen wir Ihnen schon heute das neue cinéglise Datum verraten:

Vom Mo. 6. – Sa. 11. Januar 2020 heisst es wieder: Licht aus – Film ab…!

Wir wünschen allen eine gute Zeit und freuen uns schon heute, Sie im Januar 2020 wieder bei uns begrüssen zu dürfen!

Mit cinéastischen Grüssen

Ihr cinéglise Team